Dürfen wir uns vorstellen?

Wir sind die Familie Moll und unser Betrieb trägt den schönen Namen FairyForest. 

Wir züchten seit 2014 schottische Hochlandrinder. Unser Credo lautet: Nah am Tier und immer so artgerecht wie irgendwie möglich!

Pferdepension

Wir bietet Ihnen, inmitten einer toller Natur, Offenstallplätze für Ihr(e) Pferd(e) als Selbstversorger oder auch in Vollpension. Nutzen Sie die artgerechte Haltung von FairyForest und profitieren Sie von unserer langjährigen Pferde-Erfahrung – die sicherstellt, dass es Ihrem Pferd an nichts fehlt.

Sofern die Kapazitäten es erlauben, können Sie entscheiden, ob Sie für Ihr Pferd eine gemischte Herde oder einen (Boxen)Offenstall mit matschfestem Paddock und reguliertem Weidegang bevorzugen. Die gemischte Herde, bestehend aus jungen und alten Pferden, lebt im Winter in einem großen Lauf-Offenstall mit  großer Winterweide und im Sommer 24/7 draußen auf weitläufigen Weiden.

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht oder Ihren Anruf! 

Hightlands

Unsere Highlands halten wir artgerecht im Herdenverband. Diese besteht aus vielen Mutterkühen und einem Stier. Dabei stehen den Tieren rund 20 Hektar Weide und Mähfläche zur Verfügung. So profitieren die Tiere immer von ausreichend Platz und können die Gräser, die sie bevorzugen, fressen.

Dabei richten wir uns nach den Vorschriften der Bio-Tierzucht, nach welcher wir zertifiziert sind.

Aktuell haben wir neun Tiere in einer Herde. Unsere Tiere werden artgerecht mit frischer Blutlinie gehalten, was sich durch eine einzigartige Schönheit der Tiere, wie auch durch die hervorragende Qualität des Fleisches widerspiegelt.

Jedes Tier ist zertifiziert und hat einen nachweisbaren Stammbaum.  Wenn Sie Interesse an einem Kalb aus unserem Bestand haben (Bilder finden Sie unter Abgabetiere) oder sich für die nächste Schlachtung Fleisch reservieren möchten, rufen Sie an oder nutzen Sie unser Bestellformular.

Sprechen Sie uns an!